Der trnd Projektblog: Hier gibt’s die aktuellen Projektnews und Diskussionen rund um das trnd-Projekt für essence nail fashion sticker.

Häufige Fragen und Antworten

12.11.10 - 10:50 Uhr

von: janine_essence

essence Nagelfolien: Antworten auf Eure Fragen Teil 2.

Hallo liebe trnd-Partnerinnen,

wie bereits am vergangenen Freitag gibt es heute wieder einen Schwung Antworten auf Eure interessanten Fragen. Vielen Dank für Euren großartigen Einsatz in diesem Projekt und weiterhin viel Spaß mit den nail fashion stickern!

Eure Janine von essence

Sind die nail fashion sticker auch für brüchige/rissige Nägel geeignet? Sollte man einen pflegenden Unterlack verwenden?
Ein Unterlack kann durch die dann sehr ausgeglichene Basis die Haltbarkeit noch verlängern. Generell sind die nail fashion sticker für alle Nägel geeignet.

Wie lange sollte man die sticker maximal draufbehalten, ohne dass der Nagel beschädigt wird?
Die angegebenen 5 Tage sind sicher eine gute Tragedauer. Beschädigt wird der Nagel aber auch danach nicht.

Nicht jedes Design hält gleichermaßen lange und gut. Unterscheiden sich die Designs in ihren Materialien, wenn ja, kann es dann etwas damit zu tun haben, dass die Haltbarkeit nicht immer gleich ist?
Nein, alle Designs basieren auf dem gleichen Material.

Es gibt in allem dm-Märkten immer nur maximal 6 verschiedene Designs. Ist das beabsichtigt? Wo kann man das komplette Sortiment erhalten?

Ja, dm führt ein reduziertes Sortiment, da dort auch nur die 1,5 Meter Welt von essence platziert ist. Müller führt z.B. das komplette Sortiment.

Wie kann man verhindern, dass die Sticker zur Spitze hin faltig werden? Hat das etwas mit der Nagellänge zu tun? Kann man allgemein sagen dass die sticker auf kürzeren bzw. längeren Nägeln besser halten?
Das eher nicht. Wir haben die Erfahrungen gemacht, dass die nail fashion sticker besser bei einer geraderen Nagelform halten. Wenn die Nägel evtl. nach vorne oder seitlich runder werden, kann es zu einer Faltenbildung kommen, der man aber super z.B. mit einem Fön entgegenwirken kann.

Welcher Nagellack von essence würde sich besonders gut als Top Coat über den nail fashion stickern eignen?
Generell passen alle transparenten Lacke sehr gut, eventuell transparent mit leichtem Glitter – ganz nach Geschmack.

In welchen Drogerien bzw. Märkten kann man die sticker in den Niederlanden kaufen?
Bei Kruidvat.

Diskussion

Meinungen der trnd-Partner

  • 12.11.10 - 11:24 Uhr

    von: eumel15

    Gut zu wissen, dass Müller das kompette Sortiment hat!

  • 12.11.10 - 13:40 Uhr

    von: Vidy

    Das mit den Falten zur Spitze hin hab ich leider auch feststellen müssen. Hab’s echt nicht glatt bekommen auch mit Fön vorher nicht..hmm…

  • 12.11.10 - 14:15 Uhr

    von: asyamonalisa

    stimmt nicht… war heute bei müller um mir andere designs zu holen und die hatten nur 4 zur auswahl… auch nicht grade prickelnd!

  • 12.11.10 - 15:30 Uhr

    von: Tadita

    @asyamonalisa: Dann waren dort die anderen bestimmt nur ausverkauft. ;-)

  • 12.11.10 - 16:39 Uhr

    von: Mijanou

    Gibt es ggf. auch Abwechslung bei den DM-Maerkten? Wenn ein Design ausverkauft ist, dass ggf. ein anderes nachgeliefert wird? Oder ist das nicht beabsichtigt?

  • 12.11.10 - 16:57 Uhr

    von: CarolinG

    gibt es später noch andere Design´s ??? Viele meiner Freundinnen sind die zu auffällig, sie hätte gern lieber etwas dezentes, vlt nur etwas richtun French Manicure oder so. gibt es das später???

  • 12.11.10 - 17:34 Uhr

    von: Tadita

    @Mijanou: Die Frage leite ich gerne an essence weiter. :-)

    @CarolinG: Ja, es soll zukünftig auch noch andere Designs geben.

  • 12.11.10 - 17:35 Uhr

    von: Yakko

    Im Douglas habe ich heute auch viele Design gesehen, die es in unserem dm Markt nicht gab, nur so als Tipp :)

  • 12.11.10 - 18:19 Uhr

    von: asyamonalisa

    hab die dame gefragt die hat gesagt dass die nur diese vier zur auswahl hätten von anderen designs wusste sie nix! douglas??? echt? dann schau ich dann uch mal vorbei

  • 12.11.10 - 20:34 Uhr

    von: s.guthoerl

    Zu Frage 2:
    Also ich habe Beschädigungen am Nagel wenn ich sie abmache. Hat zwar nicht mit der Tragedauer zu tun, aber sobald ich sie abziehe ziehe ich kleine Fetzen vom Nagel mit ab und dabei habe ich eigentlich harte nicht brüchige Nägel. Auch habe ich meine Nägel vorher glatt poliert.

  • 12.11.10 - 20:53 Uhr

    von: FairlyLight

    Ich habe genau das selbe Problem wie s.guthoerl!
    Und ich habe jetzt mit Verwendung von Unterlack keinen Unterschoied feststellen können. Ich weiß nicht, ob ich das auf Dauer so cool fände, wenn es dafür keine Lösung gibt :(

  • 12.11.10 - 21:50 Uhr

    von: LiliSchwert

    Habe das gleiche Problem auch, musste mir die Nägel nochmal glatt feilen, dass sie wieder gut aussahen, werde Morgen die Sticker nochmal ausprobieren, dieses Mal dann aber mit Unterlack + Fotos

  • 12.11.10 - 22:06 Uhr

    von: Coconutshake

    Nur mal so als Tipp .. falls die Sticker sich am Nagelrand lösen .. einfach mal 1,2 Tropfen Nagelkleber reintropfeln lassen .. hält und wenn man die Sticker abmachen will, Hände kurz in warmes Wasser halten, dann löst sich auch etwas der Nagelkleber so dass es nicht zu Schäden am Nagel kommt

  • 12.11.10 - 22:09 Uhr

    von: smarthieee

    ich habe vorher einen Nagellack aufgetragen und musste dann beim abmachen feststellen, dass ich diesen mit dem Aufkleber fast komplett abziehen konnte. Daher war ich echt froh, dass ich vorher den Lack drunter gemacht habe und somit nicht meine Nägel verletzt habe. Ich hatte danach aber auch das Gefühl, dass meine Nägel “geschwitzt” haben und förmlich nach Luft gerungen haben, nachdem die Aufkleber ab waren.
    War irgendwie ein komisches Gefühl. …

  • 13.11.10 - 09:28 Uhr

    von: CarolinG

    also meine Nägel sahen auch furchtbar aus als ich die Sticker gestern nach 19 Tagen !!!!! abgemacht habe, die haben echt wie Bombe gehalten. Wahnsinn. Habe dann aber gemerkt das es darauf ankommt in welche Richtung man den STicker vom Nagel abzieht, wenn man es vom Nagelbettt zur Spitze gemacht hat hat der Nagel ganz schön gelitten und der Nagel ist aufgesplittert, zieht man jedoch seitlich von der Nagelspitze runter weg dann ging es. Ich hatte auch Klarlack drunter, also der hat keine auswirkungen. Bin sonst aber echt zu frieden mit den Stickern :)

  • 13.11.10 - 16:53 Uhr

    von: ossilinchen

    bei uns in dresden hat müller leider nicht das komplette sortiment und im kaufland gibt es nicht mal eine sorte…

  • 13.11.10 - 16:54 Uhr

    von: ossilinchen

    was ich lese gerade 19 tage?????????? das ist doch ein witz oder? also wenn das an tag 19 noch so aussah wie am tag 1 und man nix gesehen hat…das glaube ich ni wirklich!

  • 13.11.10 - 20:14 Uhr

    von: PetitChou

    ich hatte schon nach dem 1 abend eine kitzsche in einem nagelsticker und nach dem 2ten abend ist ein nagelstickervorneumgeklappt :(

    5 tage hats dennoch gehalten, aber nicht markellos :P

  • 13.11.10 - 21:49 Uhr

    von: Zahnfee1211

    ich habe auch das problem das meine nägel darunter leiden, habe eigentlich harte nägel, jetzt habe ich sie kurz feilen müssen :-(
    die sind so weggesplitert

  • 14.11.10 - 12:08 Uhr

    von: Mijanou

    ich hatte keine Probleme mit den Naegeln danach. Hab sie ganz normal mit Klarlack ueberzogen und sie “leben” immer noch. Hatte die Naegel vor dem aufkleben sogar noch angeraut, damit die Sticker besser halten. Bruechig sind sie nicht geworden.
    19 Tage? Wie hast du das angestellt? Laenger als ca 7 Tage hat es bei mir und meinen Freundinnen bisher leider nicht gehalten.

  • 14.11.10 - 13:36 Uhr

    von: CarolinG

    @ossilinchen und Mijanou: ja 19 Tage, dann habe ich sie abgemacht weil man gesehen hat das die Sticker rauswachsen, ähnlich wie bei falchen Nägeln und bei den Motiven fällt das dann schnell auf. Wie ich das angestellt hab? Ganz einfach ne Schicht tranparenten Pflegelack drunter und ne Schicht Top Coat oben drauf, schön über die Ränder vom Sticker. Und dann hab ich ab und an die Schicht erneuert, die konnte ich merkwürdiger Weise einfach abziehen ohne das dem Sticker was passiert ist und dann hab ich ne neue Schicht aufgetragen. Und wenn an der Nagelspitze etwas eingerissen ist habe ich einfach etwas nach gefeilt. Also ihr seht es ist kein Scherz und mit der richtigem Pflege halten die Sticker sogar länger als 5 Tage.

  • 14.11.10 - 13:39 Uhr

    von: CarolinG

    Bild 92 von 96 und 93 von 96 sind von mir, schaut´s euch an, wenn ihr mir nicht glaubt….. besonders ossilinchen ;)

  • 14.11.10 - 19:53 Uhr

    von: Mijanou

    nachlackiert habe ich auch und ggf. die “Fetzen” auch abgefeilt und abgeschnitten. Aber danach sah es einfach nicht mehr…ordentlich (?) aus bei mir.
    Aber Respekt das deine 19 Tage gehalten haben.

    Aber da hab ich dann direkt eine Frage an das Essence-Team: Ist es “gesund” die Sticker so lang zu tragen?

  • 14.11.10 - 22:05 Uhr

    von: CarolinG

    konnte keine negative Erfahrung machen druch das lange tragen, die Sticker gingen zwar echt schwer ab und der Nagel hat auch drunter gelitten aber das lag lediglich am abziehen des Stickers, denn da kommt es auch wieder auf die Technik an das der Nagel unbeschadet bleibt. Aber vlt hat ja jemand ein paar Tipps wie die Sticker noch einfacher runter gehen?!

  • 15.11.10 - 09:52 Uhr

    von: beautystar282

    Also 5 Tage halten die Sticker bei mir gut.
    Und das trotz meine Kleinen baden, mich baden und Haare jeden Tag waschen, Hände waschen usw.
    Hätte ich nicht gedacht.
    aber dafür lassen sie sich eben schwer lösen.
    Werde mal Unterlack vorher auf die Nägel machen,vielleicht hilft das.

  • 15.11.10 - 11:32 Uhr

    von: Biestchen

    Naja, wenn man sich nicht bewegt, nichts im Haushalt tut und bloß nicht schwitzt, dann könnte das wohl hinkommen mit den 19 Tagen. ;)

    Also ich möchte euch alle bitten, dass hier zu lesen http://schwarzesymphonie.blogspot.com/2010/11/essence-hat-meine-nagel-runiert.html
    Das sind NICHT MEINE Worte. Der Blog ist nicht meiner und ich habe es nur durch Zufall entdeckt.
    Schlimm ist, dass essence behauptet, die Nägel würden halten, auch wenn man Hausarbeiten macht, die wären einfach in der Handhabung und sogar, dass sie dem Nagel nicht schaden, was aber schlichtweg mehrfach in diesen Tests widerlegt wurde.
    Was soll das?

  • 15.11.10 - 13:38 Uhr

    von: Mijanou

    der Blog ist schon hart muss ich sagen. Aber diese Erfahrung hat hier bisher niemand gemacht oder??? Bei mir hat sich nix verfaerbt oder den Nagel ruiniert. Ich habe die Naegel vorher sogar angeraut bevor ich die Sticker aufgeklebt habe und es ist trotzdem nichts passiert.

    Bei mir gingen die Sticker eigentlich ganz gut ab. Ich konnte sie an einer Ecke hochziehen und dann abloesen. Von unten zur Nagelspitze hin. Keine Rueckstaende oder kaputten Naegel.

    @Biestchen: Da gebe ich dir Recht, bei meinen Mit-Testerinnen hat es im Haushalt auch nicht lang gehalten. :-(

  • 15.11.10 - 14:48 Uhr

    von: PinkFlurry

    Ich bin schon leicht schockiert… 19 Tage die Sticker drauf… Mal ganz ehrlich, wer macht das denn bitte mit normalem Nagellack? Also ich mein, ich hatte meine auch eine Woche drauf (und die hielten bombensicher) aber das lag arbeitsbedingt an Lösungsmittel…

  • 15.11.10 - 17:18 Uhr

    von: lara2611

    also der blog ist schon etwas extrem, aber in abgeschwächter form hatte ich das gleiche problem, als ich die sticker das zweite mal ausprobiert habe. ich weiß nicht, ob es daran gelegen hat, dass ich einen fön genommen habe beimanbringen. auf jeden fall war ich auch etwas schockiert…. bei mir geht es wieder einigermaßen, nachdem ich die nägel gefeilt habe. aber trotzdem war das schon echt enttäuschend.

  • 15.11.10 - 20:32 Uhr

    von: CarolinG

    @biestchen: wenn du es dir leisten kannst 19 Tage nichts im Haushalt zu machen, dich nicht zu begewegen und nichts anzufassen dann bitte. Aber ich habe in den 19 Tage mein Leben gelebt wie jeder andere. Mit mind. 3x aufwaschen am Tag, Haare waschen, duschen / baden usw. …. mit einwenig Pflege halten die Sticker eben einfach, man muss sich nur Mühe geben!

    Und ja ich hatte auch Schäden an den Nägeln hinterher. Es kommt darauf an wie man die Sticker abzieht.

  • 15.11.10 - 20:58 Uhr

    von: Schneckie2502

    Sooo, jetzt will ich hier auch mal was dazu schreiben!
    Bei mir hätten die Nagel-Aufkleber auch mehr als 1 Woche gehalten, ich habe sie nur nach 1 Woche abgemacht, weil ich Lust auf etwas Neues hatte! :)

    Bei mir klebten sie auch noch bombenfest und hätten locker noch einige Tage durchgehalten. Und ich bin Studentin, muss jeden Tag zur Vorlesung – Bücher in die Tasche, Bücher raus, Schreiben, und in Projekten auch anderweitig akitiv sein – und auch in der WG muss jeden Tag was im Haushalt gemacht werden.
    Ich hab also auch “ganz normal” gelebt, und die Nägel waren noch top.

    Man muss sie halt echt ein bisschen pflegen.
    Und ich hatte nicht mal eine TopCoat drüber!!

    Also bitte macht CarolinG doch nicht so blöd an!
    Warum sollte sie hier etwas behaupten, was gar nicht stimmt?
    Da hat sie nun wirklich nichts davon! ;)

    @ all: Bei wem haben die Kleber denn noch länger als die angegebenen 5 Tage gehalten? :)

  • 15.11.10 - 23:40 Uhr

    von: Biestchen

    @Carolin: Mach dir doch nicht ins Hemd, verstehst du keinen Spaß? Also bei mir hielten die Sticker nicht mal einen Tag, deswegen meinte ich das ;)

    Es geht auch nicht darum, wie stark die Nägel kaputt gehen, es darf einfach nicht passieren… egal wie toll die Nägel vorher waren und in welche Richtung man abzieht. Oder es sollte wenigstens davor gewarnt werden!

  • 16.11.10 - 16:23 Uhr

    von: Tadita

    @Mijanou: Schau doch mal, die Frage hat essence schon beantwortet. :-) “Wie lange sollte man die sticker maximal draufbehalten, ohne dass der Nagel beschädigt wird?”
    Die angegebenen 5 Tage sind sicher eine gute Tragedauer. Beschädigt wird der Nagel aber auch danach nicht.”

  • 16.11.10 - 20:17 Uhr

    von: Mijanou

    naja, meine Frage war eher ob es gesund ist die Sticker laenger als die angegebenen 5 Tage zu tragen. Da steht zwar, das der Nagel auch danach nicht beschaedigt wird, aber wurde von Essence auch diese extrem lange Tragedauer ausgetestet? :)

  • 16.11.10 - 21:45 Uhr

    von: Julia2111

    Ich habe auch eine Frage: Wie feilt man nach dem Abschneiden am besten, ohne die Sticker zu beschädigen?

  • 17.11.10 - 10:17 Uhr

    von: Mijanou

    Ich hab sie immer nach unten weg gefeilt. Also zum Finger hin runter. Da ging bei mir nichts kaputt =)

  • 17.11.10 - 10:58 Uhr

    von: Tadita

    @Julia2111: Du musst nicht mal zwangsläufig die nail fashion sticker vorher abschneiden. Du kannst die überstehende Folie nach dem Aufkleben auch einfach nach unten knicken und dann im 90 Grad Winkel ganz gerade von oben nach unten feilen – so klappt’s bei mir am besten. :-)

  • 17.11.10 - 11:44 Uhr

    von: Julia2111

    Danke für die Antwort! Ich werd das heute gleich mal ausprobieren! :)

  • 17.11.10 - 12:21 Uhr

    von: xkathix

    19 Tage…….unglaublich.
    Ich führe den Haushalt. Ich habe alle Tipps befolgt.mir richtig zeit gelassen beim aufkleben aber länger als einen Tag halten sie nicht.

    Müssen sie auch gar nicht(für mich). wenn wären solche auffälligen Nägel auch nur für besondere Anlässe ,was für mich.

    Aber kann es denn sein das die ergebnisse sooo extrem unterschiedlich ausfallen? von einem tag bis 19 Tage???

    Das wundert mich.

  • 17.11.10 - 15:55 Uhr

    von: Tadita

    @Mijanou: Ich leite Deine Frage gerne weiter. :-)

    @xkathix: Du hast recht damit, dass die Ergebnbisse teilweise sehr unterschiedlich ausfallen. Dies hängt aber von den verschiedensten Faktoren ab, wie z.B. von der Beschaffenheit der eigenen Nägel, wie geübt man schon ist, usw. Lässt man sich bspw. seine Nägel im Nagelstudio mit Gel auffüllen, kann es auch vorkommen, dass nicht bei jedem die gleiche Gelsorte auf den Nägeln auch wirklich hält.

  • 17.11.10 - 17:06 Uhr

    von: Mijanou

    Vielen Dank Tadita =)

  • 18.11.10 - 07:28 Uhr

    von: Kleines2812

    Also, ich habe die Sticker bis jetzt nur selber auf meinen Gelnägeln probiert und da halten sie auch ca. 5 Tage, je nach Belastung, im Haushalt und bei den täglichen Arbeiten dort gehts auch schon mal schneller….

    Allerdings muss ich auch sagen, dass die Sticker sehr schwer abgingen, war froh, dass ich Gelnägeln drunter hatte und nicht meine eigenen, desweitern hatte ich danach schon noch Klebereste auf den Nägeln.

    Aber ich persönlich finde die Sticker wirklich klasse, weil sie ja auch eigentlich nicht für den Alltag gedacht sind, sondern einfachnur mal für “schnelles, tolles Nagelstyling” – wenn man für’s Lackieren und Designen keine Zeit oder kein Geschick hat!

  • 18.11.10 - 09:13 Uhr

    von: Swimfan

    Das mit den beschädigten Nägeln hier zu lesen ist ja wirklich nicht so toll =(
    Wie kleines2812 habe ich die Sticker nur auf den Gelnägeln benutzt und habe auch Kleberreste beim abziehen. Aber mit ein bisschen Nagelcleaner geht das auch weg.

    Wir haben leider auch nur sehr wenig Auswahl. Sowohl beim dm, beim Kaufland und auch bei einem anderen Laden (hab leider den Namen vergessen, da wir nur auf Shopping Tour waren)

    Toll wäre noch ein Unterlack, der speziell dafür entwickelt wird.
    Vielleicht einer der ein wenig wie Gel wirkt und die Nägel dadurch schützt…

  • 18.11.10 - 14:46 Uhr

    von: xkathix

    @tadita:
    Danke für die Antwort
    Meine Schwester und ich haben uns beide gleichzeitig die Nägel gemacht.
    meine waren nach 2 Stunden ab(bei gleicher Belastung) und ihre hielten 7 ganze Tage….dann habe ich ihr empfohlen sie ab zu machen…..war besser so…ihre nägel sahen etwas “kaputt” unter den Aufklebern aus.

    Also kommt es wahrscheinlich auch wirklich auf die Nägel an….zum glück haben meine Testerinen ihren spaß mit den Sticker :) das ist ja “fast” die Hauptsache ;)

  • 18.11.10 - 21:37 Uhr

    von: Jazman

    ich finde es schade das dm nicht das ganze sortiment hat, ich kaufe nur dort und möchte nicht zu müller überall herumfahren müssen um das richtige design zu finden

  • 18.11.10 - 21:45 Uhr

    von: Jazman

    für meinen alltag sind die nagelkleber eh nicht das wahre. ich arbeite im labor mit lösungsmitteln und die greifen die oberfläche sofort an.

  • 19.11.10 - 15:22 Uhr

    von: Musisch

    würde auf alle Fälle immer einen Klarlack drunter machen. Da der Kleber nicht sonderlich pflegend zu den Nägeln ist.

  • 19.11.10 - 21:56 Uhr

    von: jube86

    Ich habe relativ gewölbte Nägel und nach 3 Versuchen bin ich nun etwas enttäuscht, dass die Sticker bei mir bisher immer noch nicht gelungen sind. Sie werden dermaßen faltig, dass es nicht schön aussieht. Bei einem Nagel hatte ich den Trick mit der Erwärmung probiert, was meiner Meinung nach nicht viel gebracht hat. Ich werde es beim nächsten Mal bei allen Nägeln probieren und Klarlack drunter machen.
    Dennoch kam mir heute eine Idee und mich würde mal interessieren, ob so etwas grundsätzlich auch möglich wäre. Und zwar habe ich mir vorgestellt, dass man diese Folien vielleicht dünner machen könnte (damit sie sich auch gewölbten Nägeln gut anpassen können und nicht so störrisch sind). Außerdem schwebte mir eine durchlässige fließartige Struktur vor und dass die Folie selbst keinen Kleber drunter hat, sondern dass man sie auf den Nagel legt und mit Klarlack bestreicht und sie damit tränkt und sie damit am Nagel fixiert. Wahrscheinlich hat mein Unterbewusstsein an die Serviettentechnik gedacht (zum Basteln geeignet). Ich vermute mal, dass dann die Folien nicht mehr so farbenfroh sein könnten. Oder? Wäre so etwas machbar??

  • 19.11.10 - 23:26 Uhr

    von: nickyvy

    Also zu dem Blog muss ich erst mal sagen,das ich mir nicht vorstellen kann,das es alleine nur von den Stickern kommt.Meine Sticker haben auch ne Woche gehalten und ich habe sie dann abgemacht um meinen Nägeln etwas frische Luft und Ruhe zu gönnen.Aber es war keine Spur von vergilbung zu sehen.Noch dazu haben sie bei mir den harten Alltag des Geschirrspülens mit Kochen und mit Kinder spielen durchgemacht.Ausser das das Design etwas gelitten hat,da sich ab dem 4 Tag die Farbe aufgelöst hat hielten sie Bombenfest.Beim abmachen hatte auch ich das Problem das mir ein bischen Nagelfetzen abgegangen sind,aber das fand ich nicht weiter schlimm.Das die Nägel sich gelb verfärbt haben,spriocht meiner Ansicht nach für eine starke Raucherin,der es vorher nur nicht so aufgefallen war,das ihre Nägel doch gelber sind als sie es denn gerne hätte.Habe selber geraucht und kenne alle Nebenwirkungen.Dafür würde auch die verfärbte Nagelstickerrückseite sprechen.

    Also ich kann die Sticker nur weiterempfehlen und werde es auch machen.Ich bin zur Zeit hochschwanger und da sind die Sticker eine willkommene Alternative zum Nagellack,da ich diesen die Schwangerschaft über lieber meide! Vorteile sie gehen schnell,halten lange und bröckeln nicht nach dem Abwaschen oder Duschen direkt wieder ab.

    Werde sie definitiv auch noch beim Bowling testen ,aber da ist dann leider das Projekt schon zu ende.Kann leider erst wieder im Januar zum Bowling gehen.Aber ich vermute mal das sie selbst das überstehen werden.

  • 21.11.10 - 16:05 Uhr

    von: Noshy

    Bei mir kleben die Stciker einwandfrei ohne falten oder blässchen ausser an den daumen da wollen sie einfach nicht. woran könnte das liegen ?

  • 22.11.10 - 10:50 Uhr

    von: Tadita

    @jube86: Danke für Dein Feedback – gute Idee, ich leite Deine Anregung gerne an essence weiter. :-)

    @Noshy: Die Frage gebe ich auch gleich an essence weiter.

  • 27.11.10 - 00:36 Uhr

    von: Blubber16

    Ich habe als Unter- sowie Überlack den multi dimension XXXL shine nail polisch (01 Clear as ice) von essence verwendet. Das sah echt super aus und hielt bis zu 6 Tage. Außerdem trocktet der Nagellack ziemlich schnell, sodass man auch gut einmal schnell 2 Schichten auftragen kann.

  • 30.11.10 - 16:04 Uhr

    von: DanCake

    Ich muss sagen, ich habe gute und stabile Nägel und ohne Unterlack war JEDER Nagel kaputt nach dem Entfernen.. Leide jetzt noch seit vielen, vielen Tagen.
    Daher: nie mehr ohne Unterlack.

  • 30.11.10 - 18:15 Uhr

    von: LaRoche

    ich muss sagen, dass es sicherlich ganz normal ist, dass die nägel etwas rau sind nach dem abmachen. doch ich dachte mir, dass es pfeilen eher noch schlimmer machen wird. unterlack ist vielleicht ne lösung, aber erstens sollte man die sticker sowieso nicht immer tragen (ist doch so, wie wenn man immer gemachte nägel hat –> nicht so gut für dne nagel)
    ich hab einfach meine hände und nägel dick eingecremt –> war am nächsten tag wieder voll in ordnung!